FANDOM


„Der Betrüger“ ist die fünfte Folge der ersten Staffel von Miraculous – Geschichten von Ladybug und Cat Noir. Die deutsche Erstausstrahlung war am 20. Mai 2016 im Disney Channel.

Zusammenfassung Bearbeiten

Theo ist ein verärgerter Bildhauer, der sich in Ladybug verliebt hat. Als ihn Hawk Moth entdeckt, wird er in Copycat verwandelt, einen exakten Doppelgänger von Cat Noir.

Handlung Bearbeiten

Auf dem Balkon über ihrem Zimmer blickt Marinette auf die Seine hinunter, und Tikki schlägt ihr vor, Adrien ins Kino einzuladen; da das aber voraussichtlich nicht klappt, weil Marinette in seiner Gegenwart kein vernünftiges Wort herausbringt, meint Tikki, sie könne ihn ja auch auf seinem Handy anrufen.

Im Park gleich um die nächste Straßenecke warten der Künstler Théo Barbot und Bürgermeister Bourgeois gemeinsam mit einigen Zuschauern auf das Eintreffen von Ladybug und Cat Noir, da sie eine den beiden Superhelden gewidmete Statue einweihen wollen.

Unterdessen ist Alya in Marinettes Zimmer eingetroffen und versucht, diese auf das bevorstehende Telefonat vorzubereiten. Sie rät ihr dringend davon ab, zu improvisieren, betätigt dann aber die Wahlfunktion, so dass Marinette keine Zeit mehr zum Überlegen bleibt. Als sich nur die Mailbox von Adriens Handy meldet, gerät Marinette vollkommen aus dem Konzept: sie spricht eine missglückte Nachricht auf die Box und wirft anschließend das Handy aufs Bett. Leider hat sie jedoch vergessen, nach der Nachricht aufzulegen, so dass der anschließende Dialog zwischen ihr und Alya ebenfalls aufgezeichnet wird. Als sie ihren Fehler bemerkt, versucht sie überstürzt, die Nachricht wieder zu löschen, was aber durch einen erneuten Bedienungsfehler leider das Gegenteil bewirkt. Da Marinette dies überaus peinlich ist, macht Alya den Vorschlag, die Nachricht nun von seinem Handy aus zu löschen. Dafür müssen sie aber erst an das Handy herankommen. Marinette zeigt sich bestens darüber informiert, was Adrien gerade macht.

In Adriens Spind trifft die Nachricht von Marinette auf Adriens Handy ein und erschrickt damit Plagg, welcher daraufhin das Handy ausschaltet. Als Adrien in einer Fechtpause etwas trinken will, wird er von ihm darauf hingewiesen, dass er eine Nachricht auf seinem Handy hat. Adrien will sie gerade abhören, als er bemerkt, dass er für die Einweihung der Statue schon reichlich spät dran ist; daher verwandelt er sich sofort in Cat Noir und eilt zu der Versammlung.

Alya und Marinette, die gerade das Haus verlassen, werden auf den herannahenden Cat Noir aufmerksam – und auch ihnen fällt wieder ein, dass die Einweihung der Statue unmittelbar bevorsteht. Wegen ihres Ladybug-Blogs will Alya unbedingt daran teilnehmen, und Marinette gerät in die Zwickmühle, da sie befürchtet, nach der Veranstaltung könne es für die Löschaktion zu spät sein. Tikki gegenüber rechtfertigt sie sich damit, dass sie zunächst "ihre Ehre retten" müsse, bevor sie auf eine Veranstaltung ihr zu Ehren gehe.

Auf der Veranstaltung wartet Théo Barbot verzweifelt auf das Eintreffen von Ladybug, da er ein Foto bei sich hat, das er gern von ihr signiert hätte. Der Bürgermeister drängt inzwischen zum Beginn der Zeremonie. Währenddessen sucht Marinette in der Umkleidekabine der Fechthalle den Spind Adriens. Die Zeremonie zur Einweihung der Statue hat inzwischen begonnen, und Marinette hat den Spind schließlich gefunden. Da dieser jedoch verschlossen ist, hilft ihr Tikki mit ihrer Fähigkeit, durch feste Materie zu fliegen, und entriegelt den Spind von innen.

Die Zeremonie wurde beendet, aber Ladybug ist nicht erschienen. Im Gespräch mit Théo prahlt Cat Noir von seiner Beziehung zu Ladybug und erweckt damit dessen Eifersucht.

An der Entsperrung des Handys scheitert Marinette aber erneut, und Tikki drängt zur Eile, da zum einen der Fechtunterricht zu Ende ist, und sie zum anderen auch noch zur Einweihung muss. Beide eilen davon, während der zurückverwandelte Adrien in Fechtmontur zu seinem Spind geht, die Tasche, in welchem sich das Handy befand, aus dem Spind nimmt, und weggeht. Das Handy hat Marinette jedoch mitgenommen.

Théo steigert sich weiter in seine Eifersucht hinein, was die Aufmerksamkeit Hawk Moths erregt. Mit Hilfe eines Akumas verwandelt er Théo in Copycat.

Adrien sucht indessen sein Handy und verdächtigt auch Plagg, der jedoch bestreitet, für das Verschwinden verantwortlich zu sein. Adrien nimmt ein anderes Handy, um sein eigenes anzurufen. Marinette, die weiterhin versucht, den Entsperrcode zu knacken, wird von dem Anruf unterbrochen, und ergeht sich in den schlimmsten Befürchtungen, da sie vermutet, dass er sein Handy auch orten kann. Adrien vermutet jedoch bloß, dass er sein Handy beim Fechtunterricht vergessen habe.

Im Louvre taucht "Cat Noir" auf und raubt dreist die Mona Lisa. Auffällig ist jedoch, dass er – genau wie sonst Théo – einen Lollystiel in seinem Mundwinkel trägt. Dank seiner Superkräfte gelingt ihm der Coup, dabei wird er jedoch von anwesenden Gästen gefilmt. Adrien, der die Nachricht von dem Raub auf einem Monitor in der Limousine verfolgt, weiß natürlich, dass es sich um einen Betrüger handelt, der Cat Noir nur imitiert. Daher verwandelt er sich und macht sich an die Verfolgung des falschen Cat Noir.

Marinette ist mit dem Entsperrcode immer noch nicht weiter, da erreicht sie ein Anruf Alyas. Sie bittet ihre Freundin um Hilfe, aber diese ist verhindert, weil sie mehr über den Raub im Louvre erfahren möchte. Als Marinette die Details des Raubes erfährt, unterbricht sie ihre Tätigkeit und verwandelt sich in Ladybug.

Cat Noir ist bereits am Tatort eingetroffen und will den Fall aufklären. Der Polizist Raincomprix glaubt jedoch, den Täter vor sich zu haben und schließt ihn im Louvre ein. Ladybug kommt nun am Tatort an und versucht, Partei für Cat Noir zu ergreifen, wird aber von Raincomprix abgewiesen. Indessen sind die Gitter des Louvre für Cat Noir dank seines Kataklysmus kein Hindernis. Auch die Wache stehenden Polizisten halten ihn nicht auf. Per Handy teilt er Ladybug kurz mit, dass er vorhat, den wahren Schuldigen zu finden, und macht sich dann auf den Weg. Vor der Verfolgung durch die Polizei rettet er sich, indem er sich in einem U-Bahnschacht in Adrien zurückverwandelt. Plagg erklärt er, dass er erkannt habe, dass der eifersüchtige Bildhauer Théo akumatisiert worden sei.

Als Cat Noir will er das im Alleingang regeln, da er "sich die Suppe eingebrockt" habe, was er in einem erneuten Telefonat mit Ladybug deutlich macht. Letztere kann ihn anhand des Gesprächst jedoch orten und eilt ihm hinterher.

Cat Noir lässt sich von Théo überrumpeln; sogar den Versuch, sich mit Hilfe des Kataklysmus zu befreien, kann er vereiteln. Als Théo jedoch etwas von Ladybugs Liebe zu Cat Noir erwähnt, erkennt letzterer seine Chance. Auf Hawk Moths Aufforderung versucht Copycat, an das Miraculous Cat Noirs heranzukommen, wird aber vom Eintreffen Ladybugs unterbrochen.

Nun behauptet Copycat, den akumatisierten Bösewicht gefangen zu haben und erklärt, der Akuma befände sich im Ring des Gefangenen. Über die Ironie, dass ausgerechnet Ladybug ihm den Miraculous Cat Noirs bringt, ist Hawk Moth amüsiert. Als Ladybug bemerkt, dass der Ring die Anwendung des Kataklysmus signalisiert und, erstaunt darüber, zögert, fordert der unterlegene Cat Noir sie auf, den anderen über ihre gemeinsame Gefühle füreinander zu befragen. Ladybug erkennt den Wink und stellt Copycat eine Fangfrage, auf die dieser hereinfällt.

Auf die erneute Aufforderung Hawk Moths, die Miraculous an sich zu bringen, aktiviert Copycat seinen Kataklysmus, um die beiden Superhelden zu bekämpfen. Ladybug bringt zunächst mit ihrem Glücksbringer einen Löffel hervor und nutzt den Kataklysmus Copycats zunächst, um Cat Noir von seinen Fesseln zu befreien.

Im Kampfgetümmel gelingt es Ladybug, an einen der magischen Stöcke zu kommen, den sie mit Hilfe ihres Jojos, ein wenig Klebeband und dem Löffel aus dem Glücksbringer in eine Angel zum "Akumafischen" verwandelt. Gemeinsam gelingt es den Superhelden, Copycat mit der Angel in die Luft zu heben, das akumatisierte Foto aus der Tasche zu ziehen, und den Akuma daraus zu befreien. Nachdem er gefangen, gereinigt, und der ursprüngliche Zustand mit dem Glücksbringer wieder hergestellt worden ist, bittet Cat Noir Ladybug, Théo ein wenig zu trösten, da ihm "das Herz gebrochen wurde". Im Weggehen sagt er jedoch zu sich selbst, dass das für beide gelte.

Der zurückverwandelte Adrien sucht im Umkleideraum des Fechtsaals nach dem Handy, kann es aber nicht finden. Gemeinsam mit Alya ist es Marinette endlich gelungen, Adriens Handy zu entsperren und die peinliche Nachricht zu löschen. Gleich darauf hat sie einen Plan, wie ihre Einladung zum Kinobesuch doch noch anbringen könne, indem sie das "wiedergefundene Handy" als Anlass nimmt. Die Umsetzung des Plans scheitert dann aber doch wieder an Marinettes übermächtigen Hemmungen: sie traut sich nicht und versteckt das Handy statt dessen heimlich in Adriens Tasche, die dabei zu Boden fällt.

Adrien, der nicht bemerkt hat, dass Marinette die Tasche umgeworfen hat, ist darüber erstaunt, das Handy zu finden, da er eben diese Tasche schon tausendmal durchsucht hat. Nino fragt Adrien, ob sie beide ins Kino gehen sollen, und Alya ergreift nun die Gelegenheit, um zu fragen, ob sie und Marinette mitkommen könnten. Nachdem die beiden Jungen zustimmen, schwebt Marinette auf Wolke sieben.

Vorkommende Charaktere Bearbeiten

Hauptcharaktere Bearbeiten

Nebencharaktere Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • So leicht wie hier kann die echte Mona Lisa nicht geraubt werden, da sie seit 1957 unter strengsten Sicherheitsmaßnahmen ausgestellt wird. Wozu auch ein Kasten aus massiven Panzerglas gehört.
ve Episoden
Staffel 1
Aller Anfang ist schwer (Teil 1)Aller Anfang ist schwer (Teil 2)Stürmisches WetterDer BubblerDer BetrügerTimebreakerDer PharaoDer TaubenmannLady WifiDer RacheplanRogercopDer HorrificatorDer ValentinstagDer MimeTikki ist krankDarkbladeAnimanDie SpielshowDer SuperfanRockstarsKung FoodDer GamerReflektaLadybug in NötenEine ebenbürtige GegnerinVolpina
Staffel 2
Veröffentlichte Episoden

Der CollectorPrime QueenRiposteParty mit FolgenBefanaRobostusDoch kein SuperheldDas RiesenbabyDer GlaciatorAußer Rand und BandDer VideodrehGorizillaZombiezouCaptain HardrockDie Meerjungfrau

Zukünftige Episoden (Achtung Spoiler!)

TroublemakerReverserFrozerKampf der Königinnen (Teil 1Teil 2) • MalediktatorIm Netz der SpinneSandboyDer Heldentag (CatalystMayura)

Staffel 3
NN
Spezialfolgen
Eine böse Weihnachtsüberraschung
Miraculous Info
ParisModeLadybug-BlogCat NoirGefühleMarienkäfer im BauchBeste FreundinnenLadybugs ultimative KraftDas DreamteamMarinettes Geburtstagsfeier
Miraculous Chibi
Dinner über den DächernEin unwiderstehlicher DuftCat Noir auf KartenjagdNeugiernasen leben gefährlich
Ein zickiges KätzchenBlume mit Biss