FANDOM


Miraculous-Werkzeuge oder Miraculous-Waffen sind spezielle Werkzeuge, die zu einem Miraculous gehören. Wann immer sich ein Miraculous-Besitzer verwandelt, erhält er oder sie ein spezielles Werkzeug, je nachdem um welches Miraculous es sich handelt.[1]

Entstehung Bearbeiten

Um Kwamis sehen und mit ihnen kommunizieren zu können, schuf ein Magier in der Antike magische Juwelen, die Miraculous. Zur gleichen Zeit schuf der Magier auch magische Werkzeuge, die zu einem jeden Miraculous passen.

Aussehen Bearbeiten

Jedes Werkzeug ist ein anderes Objekt, wie Ladybugs Jo-Jo und Cat Noirs Stab. Es gibt viele verschiedene Arten von Werkzeugen, darunter Spielzeuge, Musikinstrumente und Waffen. Normalerweise hat das Werkzeug eine Größe, mit der es leicht von Hand getragen werden kann. Einige Werkzeuge können getragen werden, wenn sie nicht in Gebrauch sind, wie zum Beispiel bei Ladybug, die ihr Jo-Jo um ihre Hüften wickelt oder Cat Noir, der seinen Stab an seinem Rücken befestigt hat.

Fähigkeiten Bearbeiten

Viele der Werkzeuge werden als Waffen verwendet, die für Angriffe und zur Verteidigung nützlich sind. Die Werkzeuge sind fast unzerstörbar, es braucht eine mächtige oder magische Kraft, wie eine der Karten von Simon Says, um sie zu zerstören oder unbrauchbar zu machen. Einige von ihnen sind als Transportmittel geeignet, z. B. kann Ladybug mit ihrem Jo-Jo von Ort zu Ort schwingen und Cat Noir mit seinem Stab springen, wenn er aus- und einfährt. Die Werkzeuge können auch über technologische Funktionen verfügen, darunter ein Telefon, Internet und GPS. Jedes einzelne Miraculous-Werkzeug besitzt die Fähigkeit zur Kommunikation.[2]

Einige Miraculous-Besitzer benötigen das Werkzeug, um ihre Superkräfte zu nutzen. Zum Beispiel wirft Ladybug das Jo-Jo in die Luft, wenn sie Glücksbringer benutzt. Rena Rouge spielt auf ihrer Flöte, um Illusionen zu erzeugen.

Liste der bekannten Werkzeuge Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Als Théo Barbot und Chloé Bourgeois in Kopien von Cat Noir bzw. Ladybug akumatisiert werden, besitzen sie identische Versionen der Originalwerkzeuge der Superhelden mit den gleichen Eigenschaften.
  • Lila Rossis akumatisierte Version Volpina, die eine Kopie einer Fuchs-Miraculous-Besitzerin ist, besitzt eine Kopie der Flöte.
  • Die echte Flöte in „Außer Rand und Band“ hat die gleichen Fähigkeiten wie Volpinas Flöte, aber Rena Rouges Flöte kann nur eine Illusion erzeugen, im Gegensatz zu Volpinas vielen Illusionen. Nachdem die Flöte einmal benutzt wurde, beginnt beim Fuch-Miraculous der Countdown zu Zurückverwandlung, aber nicht bei Volpinas Nachbildung des Miraculous.
  • Die Superkräfte von Hawk Moth und Cat Noir funktionieren unabhängig von ihren Werkzeugen.

Quellen und BemerkungenBearbeiten